Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Görlitz

Unsere Ziele

Unser Ziel war und ist es, den Lebenshilfe-Gedanken in die Praxis umzusetzen, Menschen mit geistiger Behinderung zu fördern und sie am Lebensalltag teilnehmen zu lassen. Wir vertreten die Interessen von Menschen mit geistiger Behinderung, bieten Erfahrungsaustausch, Fachberatung und vielfältige Unterstützung für Eltern und Angehörige. Daraus leiten sich unsere konkreten Aufgaben ab:

  • Integration und Inklusion
  • Kooperation mit der Gesellschaft
  • Verständnis, Akzeptanz und Wertschätzung für die Vielgestaltigkeit des Lebens

Im Mittelpunkt stehen Menschen mit geistiger Behinderung. Wir orientieren uns an ihren Bedürfnissen. Menschen mit geistiger Behinderung wollen genauso leben wie andere Menschen.

  • Sie wollen von den Mitmenschen angenommen werden, so wie sie sind, in ihrem Anders-Sein.
  • Sie wollen ein „Zu-Hause“ haben, wo sie sich wohlfühlen und in Würde alt werden können.
  • Sie benötigen Liebe, Schutz und Geborgenheit, aber ebenso
  • Individuelle Förderung und Betreuung und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Menschen mit geistiger Behinderung haben ihre eigenen Bedürfnisse, sie sollen sie erkennen lernen.
  • Menschen mit geistiger Behinderung wollen und können selbstbestimmt leben, wenn sie wichtige Hilfen erhalten.

Doch wir wollen noch mehr, wir wollen Ansprechpartner sein und bieten Hilfen an, denn:

  • Eltern und Angehörige von Menschen mit geistiger Behinderung brauchen Hilfen und Entlastung,
  • Sie brauchen Mitmenschlichkeit und Gemeinschaft,
  • Sie brauchen Erfahrungsaustausch und Rechtsinformationen,
  • Sie brauchen Akzeptanz und Verständnis,
  • Sie brauchen Einrichtungen und Fachleute für den ganzen Lebensweg ihrer Kinder, auch, wenn diese längst erwachsen sind. Dann erst recht!