Unsere Außenwohngruppen:                Zusammen (er)leben!

Auf unserem Grundstück, abseits der Wohnstätte, befinden sich die Gebäude für unsere Außenwohngruppen. Die in kleinen Gruppen zusammenlebenden Menschen bewohnen Einzelzimmer. Küche, Bad und Gemeinschaftsraum werden miteinander geteilt.

Die Bewohner unserer Außenwohngruppen führen den Haushalt möglichst selbständig und eigenverantwortlich. Unser qualifiziertes Personal sorgt für die stetige Betreuung. Zusammen (er)leben heißt, voneinander lernen.

 

Sie interessieren sich für das Thema Außenwohngruppe?

Bei Fragen stehen Ihnen Sandra Herbig,  Juliana Kraft  und Michael Meaubert gerne zur Verfügung.